Tel.: + 86-28-8263-1918

Konetool News Details

Sie sind hier: Zuhause / Nachrichten / Holzschneidwerkzeuge / Warum wir Wolframcarbideinsätze für das Holzschneiden wählen

Warum wir Wolframcarbideinsätze für das Holzschneiden wählen

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-08-18      Herkunft:Powered


Wenn wir mit der Holzbearbeitung sprechen, können wir sie mit Handwerkern in Verbindung bringen. Mit einem speziellen Werkzeug in den Händen arbeiteten die Handwerker hart in Werkstätten, und Schweiß tropfte von seiner Stirn auf das Holz, das er verarbeitet. Wir leben jedoch im 21. Jahrhundert. Die meiste Arbeit musste nicht mehr mit menschlicher Gewalt erledigt werden. Es gibt Maschinen mit höherer Effizienz und höherer Präzision, die mehr Projekte produzieren und Kosten sparen können.


Aber wie schneiden diese Maschinen Holz? Wir können es im Fernsehen sehen, und mit Wellen des Zitterns und einigen lauten Geräuschen kommen fertige Wälder heraus. Wir wissen eigentlich nicht, wie diese Wälder herauskommen. Wenn Sie jemals genau hingeschaut haben, können Sie feststellen, dass kleine Messerstücke auf Maschinen geladen sind.

Hartmetalleinsätze an der Maschine


Was sind Sie?


Wir nennen sie holzschneidende Wolframcarbideinsätze, und jetzt werden sie in Holzverarbeitungsmaschinen verwendet. Das heißt aber nicht, dass wir nur eine Wahl haben. Tatsächlich gibt es vor Jahren eine Art Flachmesser, das bei Herstellern beliebt ist. Aber warum können wir das traditionelle Flachmesser in der Fabrik oder in der persönlichen Werkstatt kaum sehen?


Es gibt Gründe.


1. Diese Hartmetall-Schneidmesser für Holz erzeugen keine Brandspuren auf der Schneidfläche, herkömmliche Flachmesser jedoch. Wenn es längere Zeit verwendet wurde und die Schneide stumpf wird oder wenn der Vorschub vorübergehend gestoppt wird, bleibt die Schneidwärme Brandflecken auf der Oberfläche.


2. Herkömmliche Flachmesser weisen eine schlechte Leistung bei der Temperaturverteilung auf. Wenn Ihr Werkzeug bei der Arbeit heiß wird, wird die Schneide auch einer höheren Hitze ausgesetzt und die Passivierungsgeschwindigkeit wird verbessert, was dazu führen kann, dass das Werkzeug seine ursprüngliche Stabilität verliert. Aber keine dieser Hartmetallklingen mit einem Aluminiumkörper-Klingenkörper wird diese Probleme haben. Diese Wolframcarbideinsätze mit besserer Wärmeableitung haben die Stabilität angezeigt und eine längere Lebensdauer versprochen.


3. Kleine Klingen, die auf einen spiralförmigen Messerkopf geladen sind, produzieren kleinere Holzspäne, was bedeutet, dass Sie Holzspäne leicht von der Holzoberfläche entfernen können. Traditionelle Flachmesser neigen jedoch dazu, große Anzeichen von Schäden am Holz zu verursachen. Aufgrund seiner großen Kraftfläche können herkömmliche Flachmesser leicht Schnittverformungen bilden und erhalten eine zerlumpte Schneidfläche.


Hartmetalleinsätze


Warum wählen wir Wolframcarbideinsätze zum Holzschneiden?


Alles in allem gibt es zu viele Vorteile, die uns dazu bringen, Wolframcarbideinsätze für die Holzbearbeitung zu wählen. Es mag einige Leute geben, die traditionelle Messer verwenden, die immer noch denken, dass traditionelle Messer besser sind. Dem kann ich nicht mehr zustimmen. Aber mit dem Fortschritt der Zeit und der Entwicklung von Wissenschaft und Technologie werden mehr Dinge veraltet sein. Nicht weil sie keine Vorteile haben, aber es gibt bessere Möglichkeiten für uns.


Zuhause

SCHNELLE LINKS

PRODUKTLINKS

Kone Carbide Tool Co., Ltd.

Hinzufügen:Nr. 777 Haike Rd., Industriepark Cross-Strait, Wenjiang Chengdu 611131
Email: sales@konetool.com
Tel:+ 86-28-8263-1918
Fax:+ 86-28-8263 2918

Kontaktiere uns
Freundlicher Link: www.konecarbide.com
Urheberrechte ©2020 Kone Carbide Tool Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Technologie vonLeadong
\")\"